Der Powercommander ist Marktführer                                     in Sachen Motorabstimmungen bei Motorrädern.                      Er ist ein integriertes Computermodul, das zwischen den Einspritzdüsen des Motorrades und dem originalen        Steuergerät der Einspritzanlage angeschlossen wird.

Die Installation dauert im Normalfall nur wenige              Minuten. Danach sendet der Microprozessor                           des Powercommanders eine neue Einspritzkurve                    zum Einspritzsystem und erzielt dadurch eine deutliche Leistungssteigerung über den gesamten Drehzahlbereich. 

Ein Powercommander erziehlt selbst bei                             sonst serienmäßigen Motorrädern erstaunliche Ergebnisse.        Bei Motorrädern mit geänderten Motorkomponenten               wie z.B. Auspuffanlage oder Luftfilter ist eine Neuabstimmung   des Einspritzsystems fast unabkömmlich, um ein korrektes Laufverhalten des Motors zu ermöglichen.

Bevor sie sich jedoch für einen Powercommander entscheiden, sollten sie sich mit uns in Kontakt setzen,                               da wir bei vielen Motorrädern auch das originale      Einspritzsystem per Chiptuning mit TuneEdit                         neu abstimmen können.